Brocade NTP Konfiguration

Eine einheitliche Zeitquelle ist in einem großen Netzwerk und z.B. bei Kerberos oder RADIUS Authentifizierung zwingend erforderlich. Außerdem vereinfacht Sie die Fehlersuche, da in den Logdateien der Zeitraum einfach eingegrenzt werden kann.
Bei einem Brocade FC Switch funktioniert das wie folgt.
# Mit admin anmelden
# tsClockServer „NTP Server IP-Adresse“
# tstimezone –interactive
   8 = Europe
   16 = Germany
   1 = Yes

Dieser Beitrag wurde unter SAN abgelegt am von .

Über

Ich arbeite als IT Consultant bei Aequitas Integration und habe einen Fokus auf die Microsoft Enterprise Produktpalette. Jedoch beschäftige ich mich schon lange auch mit Linux und finde auch die unteren OSI Schichten interessant.